draufgänger-guggis
19.09.13 Suzhou-Wuzhen
http://www.draufgaenger-guggis.de/19-09-13-suzhou-wuzhen.html

© 2018 draufgänger-guggis
 

Shanghai Culture & Tourism Festival


Recht abenteuerlich gestaltete sich die Fahrt mit Rikschas durch Suzhou. Auch der Besuch der Markthalle war ein Erlebnis, das man nicht so schnell vergisst.

Ein Ort der Ruhe war dagegen der buddhistische Tempel mit seiner beeindruckenden Pagode.

Am Nachmittag ging es von Suzhou in die Wasserstadt Wuzhen, auch 'Venedig des Ostens' genannt. Der Ort ist von zahlreichen Kanälen durchzogen, die von traditionellen Häusern gesäumt sind. Sie dienen Touristen als Unterkunft. Obwohl alles historisch korrekt restauriert wurde, fehlt es in den Häusern nicht an modernem Komfort, wie Dusche, WC und Klimaanlage.

Das chinesische Mondfest fiel in diesem Jahr auf den 19.09., also genau auf den Tag unserer Anwesenheit. Es ist ein sehr altes Fest, das seit mehr als 3000 Jahren begangen wird. Man besucht Verwandte und Freunde, tauscht Geschenke aus und es gibt ein spezielles Gebäck - den Mondkuchen, den auch wir kosten konnten.

 

19.09.13 Suzhou, Rikscha-Fahrt, Besuch einer Markthalle u. eines Tempels

19.09.13 Fahrt nach Wuzhen, Mondfest